Galerie bei den Städtischen Werken aktualisiert

von frank

Seit dem 6. Mai sind in den Fluren der Städtischen Werke Fotomontagen von Edward Mrozek zu sehen. Sie dokumentieren die Veränderung des Stadtbildes an ausgewählten Punkten durch Verknüpfung einer historischen und einer zeitgenössischen Aufnahme. Das jeweilige Datum der Aufnahmen und der Straßennahme wird mit genannt.
Die Ausstellung in den Stadtischen Werken hat eine lange Tradition. Zwei mal im Jahr wurden bisher die Fotos getauscht. Möglicherweise werden Edis Fotos sogar zur Dauerausstellung. Die Besucherresonanz wird es zeigen. Die Fotos können Dienstags von 9 - 12 und 13 - 17:30 Uhr und Donnerstags von 9 - 12 und 13 - 15:30 Uhr besichtigt werden.

Zurück